Karatetraining für Menschen ab 50 plus

Karate fördert bei älteren, wie auch bei jüngeren Menschen, neben der Fitness die körperliche Gesundheit. Daher hat sich Karateurgestein Udo Hofer entschlossen,
ein Training für Menschen ab 50 Jahren (Altersgrenze variabel) anzubieten.
Im Vordergrund steht neben dem Thema Selbstvertrauen die Gesundheit, denn durch das dosierte Karatetraining werden alle Körperregionen trainiert. Die Fitness steigt und mit ihr auch das Selbstbewusstsein. Dieses Ziel hat sich Udo Hofer zum Inhalt seiner Trainingsveranstaltungen gemacht. Der Träger des 6. Dan blickt auf 50 Jahre Karateerfahrung zurück und ist damit für das Training
ab 50 prädestiniert. 


Die Einführungsveranstaltung findet am Montag,
den 16. Januar um 19 Uhr in den Räumlichkeiten des Budokan Schweinfurt,
in der Franz-Schubert-Straße 26 in Schweinfurt statt.


Anmeldung unter
Telefon             0171/1220284 oder
Email               info@budokan-schweinfurt.de

Wir freuen uns auf Euer Kommen !!!


 

Im Kurs "Karate-Aerobic" werden Kampfsportelemente rhythmisch zur Musik ausgeführt. Diese Stunde ist für alle geeignet, die daran Spaß haben sich bei Musik auszupowern. Aufgrund der hohen Beatfrequenz ist das Karate-Aerobic eine ideale Cardiostunde für alle, die Herz-Kreislauf-System stärken wollen. Zudem wird die Ausdauer verbessert und die Fettverbrennung angeregt - ein Ganzkörpertraining für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Trainerin:   Lisa Liebsch
                  · Trägerin des 1.Dan im Karate
                  · Sportlehrerin & Übungsleiterin

Kurs:          12. Oktober 2016 – 15. Februar 2017

Wann?:       mittwochs, 19:00 – 20:00 Uhr

Wo?:           Budokan Schweinfurt
                   Franz-Schubert-Straße 26
                   97421 Schweinfurt

 

Weitere Details können dem Flyer entnommen werden - bitte anklicken!

 

 

Kurs Bilder vom 04.05.2016: zu den Bildern...